AGB- Seminare Wendekreis

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN/TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR KURSE UND SEMINARE BEI WWW.WENDEKREIS.DE

 

§ 1 Allgemeines

 

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kurse und Seminare, die unsere Kunden (nachfolgend „Du“) mit uns als Anbieter über die Internetseite www.wendekreis.de zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Fassung schließen.

§ 2 Vertragsgegenstand

Wir bieten Kurse, Seminare und Workshops an. Gegenstand des Vertrages ist die verbindliche Anmeldung und Buchung von Veranstaltungen, die Regelungen bei Rücktritt und Kündigung, sowie die allgemeinen Teilnahmebedingungen.

§ 3 Anmeldungen / Zustandekommen des Vertrags

3.1 Für alle Veranstaltungen ist eine schriftliche Anmeldung per Online-Kontaktformular oder durch eine E-Mail an info@sabine-köstlin.de erforderlich. Die Anmeldung hat im Voraus zu erfolgen. Erst durch die Übermittlung und Bestätigung der ausgefüllten Teilnahmeerklärung / des Anmeldungsformulars kommt der Vertrag zustande.

3.2 Du erhältst nach Eingang deiner Teilnahmeerklärung /Anmeldung eine Anmeldebestätigung per E-Mail zugeschickt. Ist die von dir gewählte Veranstaltung bereits ausgebucht, verständigen wir dich umgehend, führen deine Anmeldung auf einer Warteliste und benachrichtigen dich, wenn ein Platz frei wird.

3.3 Für die Begleichung des Kursbeitrags bieten wir eine Bezahlung auf Rechnung an. Der Beitrag ist innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug an Wendekreis zu zahlen.

§ 4 Rücktritt/Stornogebühren

4.1 Stornogebühren Seminare:

Du kannst kostenlos bis 1 Tag vor Beginn eines Kurses per E-Mail von deiner Anmeldung zurücktreten: info@sabine-koestlin.de

 

4.2 Stornogebühren Aufstellungen:

Da eine Aufstellung individuell auf dich zugeschnitten wird, gilt hier eine Ausnahme.

Hier fallen folgende Stornogebühren an:

  • bis 3 Tage vor der Aufstellung  25 % der Kurskosten

  • 1 Tag vor der Aufstellung 75 % der Kurskosten

  • bei unentschuldigtem Nichterscheinen 100 % der Kurskosten

 

4.3 Sollten wir eine Veranstaltung aus wichtigen Gründen (zum Beispiel bei Erkrankung der Kursleiterin bzw. des Kursleiters oder bei zu geringer Teilnehmerzahl) absagen müssen, so hast du Anspruch auf volle Rückerstattung bereits bezahlter Seminargebühren, weitere diesbezügliche Ansprüche für dich bestehen nicht.

§ 5 Allgemeine Teilnahmebedingungen

5.1 Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für dich selbst und deine Handlungen inner- und außerhalb des Kurses. Für verursachte Schäden kommst du selbst auf und stellst uns von allen Haftungsansprüchen frei.

5.2 Wir haften nur in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Wir haften nicht für mitgebrachte persönliche Gegenstände, die während der Veranstaltung abhandenkommen oder beschädigt werden.

5.3 Wir sind dir und den anderen Teilnehmern gegenüber für die Dauer und im Rahmen der Veranstaltung weisungsbefugt.

§6 Schlussbestimmungen

Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

wendekreis
wendekreis